Rückblick TG

TG Kirchheim II – TSV Owen II 4:0

Bis zur 40. Min hielt die 2. Mannschaft des TSV gut mit, doch 2 Gegentore innerhalb von 3 Minuten brachten die TG auf die Siegerstraße. In der 2. Hälfte wurde bis zum Strafraum ganz ordentlich kombiniert, doch ein Treffer wollte uns nicht gelingen.

TG Kirchheim I – TSV Owen I 2:1

In der ersten Spielhälfte versuchte der TSV Owen aus einer kompakten Abwehr heraus die Hausherren auszukontern. Diese Taktik ging auf und als Eugen Neustätter bei einem dieser Konter elfmeterreif gefoult wurde, verwandelte Nick Grimm den fälligen Strafstoß souverän. Das Owener Bollwerk hielt bis zur 60. Min., ehe ein allerdings unberechtigter Freistoß zum Ausgleich führte.

Nachdem sich die Hausherren in der 75. Min. durch einen Platzverweis selbst dezimierten, glaubte man wenigsten einen Punkt mit nach Hause zu nehmen, doch ein Konter der TG 10 Minuten vor Schluß zerstörte diese Hoffnung.

Fazit: Nach dem wegen Dunkelheit beim Stand von 5:3 abgebrochenen Donnerstagsspiel gegen Beuren der nächste Dämpfer für die Aufstiegsambitionen des TSV Owen.

Vorschau:

So. 8.10. 13.00 Uhr TSV Owen II –SV 07 Aich II

So. 8.10. 15.00 Uhr TSV Owen I - TSV Jesingen II


Neueste Veranstaltungen

Sponsoren

Vereinsbussponsoren

Kooperationen